Kategorie: Literatur

Hier finden Sie Tipps zu Büchern, Zeitschriften und Online-Artikeln, die sich zum Lesen oder Ansehen lohnen.

“The Power of Style” oder wie Sie lernen, die Macht der Mode einzusetzen

Der Stil-Ratgeber "The Power of Style" zeigt auf, wie guter Stil aus der inneren Haltung selbstbewusster Frauen entsteht.

Wie viel Macht hat Mode? Ich meine damit nicht die Macht der Branche über unsere Vorstellungen von Schönheit oder über unsere modischen Wünsche und Begehrlichkeiten. Diese ist unbestritten. Sie müssen als Frau sehr stark sein, um sich gegen die Dauerberieselung mit super-schlanken, jungen Models, “Must-haves” und “It-Pieces” zur Wehr zu setzen. Nein, ich meine: Welche Macht hat die Kleidung darüber, wie Sie von anderen Menschen wahrgenommen werden oder wie gut Sie Ihre Lebensziele verwirklichen können? Diese Frage wirft Bobbie Thomas in ihrem englisch-sprachigen Stilratgeber “The Power of Style” auf und gibt interessante Antworten. Heute möchte ich Ihnen das Buch der Stil-Koryphäe vom US-TV-Sender NBC vorstellen, die sagt:
“Jeder muss irgendetwas anziehen, aber wie Sie sich anziehen, beeinflusst einfach alles.”
Aber ich muss Sie vorab warnen: Anders als bei amerikanischen Mode-Ratgebern sonst üblich, wird dabei ganz schön tief gegraben…

Mode-Stil und Wohn-Stil: Wie Frau wohnt, so kleidet sie sich oder?*

Das große Buch der Wohnstile ist ein schöner Bildband über Wohnstile, von dem Sie sich auch modisch inspirieren lassen können.

*Mit Produktplatzierung – Oder: Zeige mir, wie Du wohnst und ich sage Dir, wie Du Dich anziehst
Neulich erhielt ich eine Überraschung: Der neue Bildband “Das große Buch der Wohnstile” lag in meiner Post. Darin beschreibt Delia Fischer, die Gründerin von Westwing, verschiedene Wohnstile und wie man sie ansprechend umsetzt. Zuerst war ich irritiert, zumal die Modeflüsterin ja ein Mode-Blog und keine Lifestyle-Plattform ist. Doch dann blätterte ich in dem wunderschön aufgemachten Werk für stilvolles Wohnen und war sofort inspiriert. Denn ich entdeckte zu Beginn eines jeden Stil-Kapitels wunderbare Moodboards, in denen auch Mode eine Rolle spielt. Um sich den typischen Design-Elementen eines Wohnstils anzunähern, sammelt Delia Fischer Assoziationen aus verschiedenen ästhetischen Disziplinen – so auch aus der Mode.

Wie Frau lebt, so kleidet sie sich. Oder etwa nicht? Heute möchte ich Ihnen die Wohnstile und ihre modischen Entsprechungen kurz vorstellen. Und am Ende steht natürlich die Frage: Was können Sie aus Ihrem Wohnstil für Ihren persönlichen Mode-Stil ablesen und umgekehrt?

Buch-Rezension: “Harper’s Bazaar Fashion – Your Guide to Personal Style”

Mit "Your Guide to Personal Style" legt Harper's Bazaar einen Mode-Ratgeber vor, der Frauen dabei helfen soll, ihren eigenen Stil zu entwickeln.

Meine Wunschliste für Mode-Bücher ist sehr, sehr lang. Immer mal wieder bestelle ich mir ein zwei Bücher von der Liste und kann es kaum erwarten, mich damit gemütlich auf das heimische Sofa zurückzuziehen. Dabei wähle ich meine Lektüre nach Lust und Laune und nicht unbedingt nach Erscheinungsdatum aus. Vielleicht war es ja die vorweihnachtliche Stimmung, die mich kürzlich zum kleinen goldenen Büchlein von Harper’s Bazaar greifen ließ. “Your Guide to Personal Style” steht vielversprechend darauf. Da ich viele Anfragen erhalte, wie denn so ein persönlicher Stil zu entwickeln sei, konnte ich das Buch, das bereits 2011 in englischer Sprache erschienen ist, natürlich nicht ungelesen passieren lassen. Darin macht sich Lisa Armstrong, ihres Zeichens langjährige Mode-Redakteurin der britischen “The Times”, Gedanken darüber, wie ein individueller Mode-Stil aussieht und wie Frau ihn bekommt. Lesen Sie hier, was Sie in dem Mini-Ratgeber finden könnten, wenn Sie denn Lust haben, in einer Fremdsprache danach zu forschen…

Paris in Style: Ein Buch erklärt den französischen Mode-Stil

Der Stil-Ratgeber "Paris in Style" überzeugt zuerst mit einer anziehenden Cover-Gestaltung und später mit interessanten Einsichten zum typisch französischen Mode-Stil.

Es gibt Bücher, die mich bereits mit ihrem Cover magisch anziehen und einfach gekauft werden wollen. So geschehen beim Buch “Paris in Style – Der persönliche Fashionguide”, mit dem die Modejournalistin Isabelle Thomas und die Fashion-Fotografin Frédérique Veysset ihren Stil-Rategeber vorlegen. Mit den niedlichen, weißen Illustrationen auf einem geblümten Hintergrund in Pink werden sofort Mädchenträume angesprochen. Das erste Blättern bestätigt den positiven ersten Eindruck: Viele schöne Mode-Fotos, Illustrationen und kurze Text-Abschnitte, unterbrochen von Experten-Interviews, ergeben ein äußerst lese-freundliches Gesamtbild. Doch welche Inhalte und Mode-Tipps verbergen sich hinter dem viel versprechenden Titel? Nach mehreren Stunden gemütlicher Lesezeit auf dem Sofa komme ich zu den folgenden Erkenntnissen, die ich gerne mit Ihnen teile:

Buch-Tipp: So bewahren Sie Kleidung richtig auf

Mode-Buch-Tipp: Mit der Practical Princess bringen Sie Ordnung in Ihren Kleiderschrank

Wenn die ersten verregneten Tage uns daran erinnern, dass der Herbst kommt, ist die richtige Zeit, um den Kleiderschrank mal wieder so richtig auf Vordermann zu bringen. Wenn Sie dazu eigentlich gar keine Lust haben, dann habe ich vielleicht einen Tipp für Sie: Lesen Sie das Buch “Mit System zum guten Stil – endlich Ordnung im Kleiderschrank” von Elika Gibbs. In diesem Buch schreibt die Einkaufsberaterin aus England, die dort auch “Practical Princess” genannt wird, über alles, was Sie über die Aufbewahrung von Kleidung wissen müssen. Darüber hinaus ist das Buch so schön aufgemacht, dass Sie wahrscheinlich hoch motiviert sofort alle Tipps umsetzen wollen.

Fashion-Literatur-Tipps: Meine liebsten Mode-Bücher

Bereits vor einiger Zeit habe ich hier eine Liste mit insgesamt 76 Büchern zum Thema Mode und Stil veröffentlicht. Leider konnten nicht alle Leserinnen die Link-Liste sehen. Insbesondere Leserinnen mit älteren Browsern oder Betriebssystemen hatten Probleme. Daher habe ich hier noch einmal meine 13 Lieblings-Bücher zusammengestellt. Ich freue mich, wenn Ihnen diese Liste dabei hilft, Ihren ganz eigenen Stil zu finden oder zu perfektionieren!
Viel Spaß beim Lesen!