Schlagwort: Schal

Lounge Wear Basics: 3 Tipps für stilvolle Kuschelmode

Lässig, sinnlich, stilvoll: In der passenden Lounge Wear machen Sie auch zuhause im Lässig-Look immer eine gepflegte, gute Figur. Modeflüsterin - Mode und Stil für starke Frauen.

Da sind sie wieder: die dunklen, langen Abende der Herbst-Winter-Saison. Da wächst bei mir die Lust, mich gemütlich zuhause auf dem Sofa einzurollen, ein Buch zu lesen oder einen Film anzusehen. Und natürlich will ich mich dabei auch modisch völlig entspannt, uneingeengt und frei fühlen. Geht es Ihnen auch so? Dann geben Sie mir vielleicht auch Recht, dass das noch lange kein Grund ist, sich in ausgebeulte, formlose Klamotten zu werfen. Denn es gibt eine feine Linie zwischen lässig-kuschelig und nachlässig-schlampig. Mein Tipp: Lounge Wear der gehobenen Klasse ist die Rettung.
Und wenn Sie einen Partner haben: Ich wünsche Ihnen natürlich, dass dieser Sie auch in den 20 Jahre alten, ausgeleierten Jogginghosen unglaublich attraktiv findet. Aber mal ehrlich: Wollen Sie sich nicht auch selbst im ungeschminkten Kuschel-Look so richtig begehrenswert finden? Wie das geht? Ich habe dazu 3 Tipps für Sie, wie Sie auch im Kuschelmodus stilvoll überzeugen.

Zeitlos oder trendy: Diese 12 Accessoires geben dem Freizeit-Look Pep

Das Cold-Shoulder-Ringelshirt ist ein trendy Basic für dieses Frühjahr. Nickituch und eine Ladybag mit Klappe und Schnalle im Saddlebag-Stil sind angesagte Accessoires dazu.

Haben Sie schon Ihre Frühlings-Garderobe auf Vordermann gebracht? Immer wenn die ersten warmen Sonnenstrahlen das Wolkengrau durchbrechen, habe ich einen Drang, meinen Kleiderschrank einer Inventur auszusetzen: Welche Basics kann ich auch diese Saison noch tragen? Und welche zeitgemäßen Mode-Trends könnte ich hinzufügen, um meinen Outfits neuen Pep zu verleihen?

In zwei Blogbeiträgen habe ich Ihnen bereits meine kleine Liste zusammengestellt, welche zeitlosen Mode-Basics für mich zu meinem Freizeit-Look gehören und mit welchen trendy Alternativen Sie sie jetzt ergänzen können. Heute wende ich mich den wichtigsten Schuhen, Taschen und Accessoires zu. Denn diese sind nicht selten quasi die Kirsche auf Ihrem casual Look. Und wieder hoffe ich, dass für Sie die ein oder andere Inspiration dabei ist. Gutes Gelingen!

Die Blogserie “Zeitlose oder trendy…” umfasst drei Blogbeiträge:

Teil 1: 12 zeitlose Mode-Basics für Ihre Freizeit-Garderobe
Teil 2: 15 trendy Alternativen für Ihren modernen Freizeit-Look
Teil 3: 12 zeitlose und trendy Accessoires für Ihren casual Look

Zeitlos oder trendy: 12 modische Alternativen für meine Freizeit-Basics (Teil 2)

Jumpsuit und hellblaue Streifenbluse gehören zu den Trendteilen der kommenden Saison. Hier werden sie casual mit Sneakers kombiniert.

Gehört es auch für Sie zur Routine, im Frühling Ihren Kleiderschrank neu zu sortieren? Dann werden Sie sicherlich überlegen, welche zeitlosen Mode-Basics Sie schon haben und wie Sie diese mit zeitgemäßen Mode-Trends der Saison ergänzen können. Damit Ihr Look modern und up-to-date aussieht. Ich ersetze dann oft einfach einen Mode-Klassiker im Outfit mit einem trendy Kleidungsstück, Schuh oder Tasche. Und schon sieht das Ganze wieder peppig aus.

In dieser zweiteiligen Blogserie stelle ich Ihnen meine Auswahl an Mode-Basics für den Freizeit-Look vor. Letzte Woche habe ich Ihnen meine 17 zeitlosen, lässigen Mode-Basics vorgestellt. Heute mache ich Ihnen Vorschläge, wie Sie diese Mode-Klassiker stilvoll durch ein Trend-Teil der Saison ersetzen. Lassen Sie sich davon einfach für Ihren Freizeit-Look inspirieren!

Teil 1: 17 zeitlose Mode-Basics für Ihre Freizeit-Garderobe
Teil 2: Trendy Alternativen für Ihren modernen Freizeit-Look

Fashion-Layering: So funktioniert der Lagen-Look – hilfreiche Mode-Basics (Teil 3)

Welche Mode-Basics eignen sich besonders gut für einen Lagen-Look?

Lagen-Look, Layering, Zwiebellook – wie auch immer Sie es nennen wollen: Das stilvolle Tragen mehrerer Kleidungsstücke über- und untereinander will gekonnt sein. Denn schnell addieren sich die optischen Pfunde oder es entsteht ein Look, der zwar warm, aber alles andere als schick ist. Wie Sie den Lagen-Look perfekt meistern und dabei sogar noch Ihre Proportionen optimieren können, darum geht es dieser Blogserie.

Während es im ersten Beitrag darum ging, Ihre Silhouette in die gewünschte Form zu bringen und Ihren Figurtyp auszugleichen, so habe ich Ihnen im letzten Blogpost einige Tipps zur farblichen Komposition und zur Nutzung unterschiedlicher Materialien an die Hand gegeben.

Heute geht es um die wichtigsten Mode-Basics, die Ihnen bei der Zusammenstellung Ihres Lagen-Looks große Dienste erweisen. Diese sind zum einen optimal dazu geeignet, um sie in bestimmten inneren oder äußeren Kleidungsschichten einzusetzen. Zum anderen können sie so variabel gestylt werden, dass sie wesentliche Bausteine für ganz viele Lagen-Looks bilden. Es sind sozusagen die Arbeitstiere Ihrer Lagen-Looks – und damit wahre Goldstücke für jede abwechslungsreiche Grundgarderobe.

Magisches Mode-Dreieck: So tragen Sie Jeans, T-Shirt und Blazer – Party (Teil 3)

In diesem Outfit finden sich Elemente aus drei verschiedenen Eleganz-Levels: lässige Slip-ons, ein strukturierter Shopper, der Business-Qualität hat und ein Blazer im Smoking-Stil geben dem minimalistischen schwarz-weißen Outfit die entscheidenden Stil-Aussagen.

Heute geht das Blogger-Projekt “Das magische Mode-Dreieck” in die dritte Runde. Wieder geht es darum, wie Sie die typische Kleiderschrank-Krise á la “Was ziehe ich heute nur an?” in den Griff bekommen. Mein Vorschlag für Sie: mit einem Basic-Trio aus Jeans, T-Shirt und Blazer. Dieses lässt sich auf so vielfältige Weise modisch interpretieren, dass Sie es für die Freizeit, fürs Business und für die Party gleichermaßen einsetzen können. Wie Sie Ihr ganz persönliches magisches Mode-Dreieck gestalten und wie Sie es wie von Zauberhand auf Ihre Bedürfnisse und die unterschiedlichen Anlässe in Ihrem Leben anpassen können, dazu gibt es hier viele Tipps und Tricks.

Nach Überlegungen zur passenden Silhouette und zu den Details, die das Eleganz-Level Ihres Looks beeinflussen, folgt heute das I-Tüpfelchen für Ihren Look: die Accessoires, die Ihnen dabei helfen, Ihren Stil umzusetzen und Ihrem Outfit das passende Upgrade zu verpassen. Dazu gibt es 7 Outfits meiner Blogger-Kolleginnen, die sich in dieser Woche mit dem magischen Mode-Dreieck party-fein gemacht haben. Und dann können Sie sich noch auf ein weiteres Blogger-Outfit und auf einen kleinen Ausblick freuen, der für alle Leserinnen gedacht ist, die nicht gerne Jeans, T-Shirt oder Blazer tragen…

Ein Schal, drei Farben und drei Gewinner-Outfits*

*Mit Produktplatzierung – Als regelmäßige Leserin der Modeflüsterin erinnern Sie sich sicherlich an meine vorweihnachtliche Verlosungs-Aktion, in der drei luxuriöse Seiden-Kaschmir-Schals von Pashmina.de zu gewinnen waren. Zwischenzeitlich haben alle drei Gewinnerinnen Ihren Traum-Schal erhalten. Ich dachte, es wäre spannend zu sehen, wie die drei Leserinnen ihren Neuzugang stylen. Also habe ich sie um ein Outfit-Foto gebeten, auf dem sie ihren neuen Schal tragen. Folglich sehen Sie heute einen Schal in drei unterschiedlichen Farben an drei glücklichen Gewinnerinnen: Gunda, Monika und Olga. Und ich kann natürlich nicht anders, als mir ein paar Gedanken zu den gezeigten Outfits zu machen…