Permalink

Cape oder Poncho: Passt das Mode-Basic zu Ihrem Figurtyp?

Ein Poncho macht einfachste Outfits top-chic und peppt vor allem die Silhouette von H- und Y-Figuren auf. Über der Schulter drapiert ist er auch für den A-Figurtyp tragbar.

Soll ich Ihnen etwas verraten? Ich habe einen Strick-Poncho, den ich seit über 20 Jahren, pünktlich wie ein Uhrwerk, jeden Herbst wieder hervorziehe. Und ich freue mich jedes Jahr wieder aufs Neue über das praktische Mode-Basic, das zu fast jeder Figur und jedem Stil passt. Sie werden verstehen, dass ich ein wenig schmunzeln musste, als die Modemagazine Capes und Ponchos zum neuen Trend-Kleidungsstück der Saison erkoren haben. Die Folge: Fast keine Fashion-Bloggerin lässt es sich nehmen, im Outfit mit Cape oder Poncho zu posieren. Und ich bin mit meinem „Oldie“ plötzlich wieder ganz vorne mit dabei. Aber auch auf den Straßen sehe ich immer mehr Frauen kuschelig umhüllt.

Kein Wunder, dass sich bei mir die Anfragen häufen, wie denn so ein Cape oder Poncho idealerweise zu kombinieren sei und welchem Figurtyp der herbstliche Mantel- oder Jacken-Ersatz überhaupt steht. So viel kann ich Ihnen schon verraten: Cape und Poncho sind äußerst vielseitig, haben aber auch ihre Grenzen. Alles was Sie sonst noch über Capes und Ponchos wissen sollten, erfahren Sie hier – Ergänzungen sind wie immer herzlich willkommen. Weiterlesen






Permalink

Outfit-Analyse: Erwachsene Romantik an einer kleinen A-Figur

Dieser romantische, aber erwachsene Sommer-Look an einer kleinen A-Figur weist einige Raffinessen auf.

Das letzte Wochenende war ein Sommertraum, den ich auf einer Oldtimer-Ausfahrt genießen durfte (ja, auch die Modeflüsterin macht ab und zu ein paar Tage Urlaub – aber möglichst unbemerkt…). In der bunten Ausflugstruppe war Petra mit dabei, die mich vom ersten Tag an mit Ihren Outfits begeisterte. Die 58-jährige zweifache Mutter hat eine kleine A-Figur mit den typischen Rundungen an Bauch, Po und Oberschenkeln und machte einfach in jeder Ihrer feminin-lässigen Kombinationen eine gute Figur. Am dritten Tag dann erschien sie in einem wunderbar fröhlichen, gepunkteten Sommerkleid, geschmückt mit einem rosa Gürtel und Two-Tone-Ballerinas. „Was für ein schönes Beispiel für erwachsene Romantik!“, dachte ich und beschloss sofort, Ihnen dieses sommerliche Outfit vorzustellen.

Warum steht Petra das Kleid so gut? Wie schafft sie es, einen romantischen, eigentlich recht mädchenhaften Look so erwachsen aussehen zu lassen? Und welche Fashion-Tricks können Sie sich davon abschauen? Ein analytischer Blick auf das Outfit von Petra bringt Klarheit. Und ganz nebenbei ist dieser Beitrag auch noch mein leiser Abschiedsgruß an einen wundervollen Sommer…






Weiterlesen






Permalink

Mode-Ratgeber für kleine Frauen: 21 weitere Fashion-Tipps

Die Haare hochgesteckt, auffällige Rüschen-Details am Oberkörper, ein Lagen-Look mit kurzer, knalliger Jacke "on top" und eine Farbsäule aus Hose mit Stiefeln - viele Details lassen diese Frau größer erscheinen.

Mit welchen Outfits können kleine Frauen größer wirken? Welche Mode-Tipps gibt es, die speziell Frauen mit kleiner Körpergröße beachten sollten, um Ihre Proportionen auszugleichen? Dieser Frage gehe ich in einer Mini-Blog-Serie nach. In der letzten Woche haben Sie vier grundsätzliche Methoden und insgesamt 20 Fashion-Tricks kennen gelernt, wie Sie als kleine Frau sofort größer wirken. Dabei ging es um den Ausgleich Ihrer vertikalen Proportionen. Heute ergänze ich diesen Ratgeber um weitere 4 Methoden und 21 Tipps, die sich schwerpunktmäßig mit den horizontalen Proportionen beschäftigen. Dazu gibt es ein paar grundlegende Tipps, die Ihnen als kleine Frau immer helfen.

Wie in der letzten Woche gilt auch heute: Auch größere Frauen, die etwas kräftiger gebaut sind, profitieren von einigen dieser Tipps. Denn viele der Tipps für mehr optische Länge bauen darauf auf, Sie weniger breit erscheinen zu lassen… Weiter geht es also mit Methode 5 bis 8, wie Sie größer wirken!






Weiterlesen






Permalink

Mode-Ratgeber für kleine Frauen: 8 Methoden wie Sie sofort größer wirken

Gut für kleine Frauen: In der Mitte streckt eine weiße Farbsäule mit nude-farbenen Booties, am Oberkörper zieht ein gelber Blazer den Blick nach oben.

Eine sehr häufige Frage, die ich immer wieder von den Leserinnen der Modeflüsterin gestellt bekomme, lautet: „Ich bin sehr klein. Wie kann ich mich anziehen, um größer zu wirken? Gibt es da irgendwelche Fashion-Tricks, die ich anwenden kann?“ Denn jenseits aller Überlegungen zu den unterschiedlichen Figurtypen und Stil-Persönlichkeiten entscheidet auch Ihre Körpergröße darüber, was modisch zu Ihnen passt. Dabei haben Sie es als kleine Frau wirklich nicht leicht. Viele Kleidungsstücke sind für besonders groß gewachsene Models designt. Und typische Passform-Probleme, wie zu lange Ärmel, Rocksäume und Hosenbeine, kennen Sie wahrscheinlich zur Genüge. Völlig ratlos sind kleine Frauen oft dann, wenn sie auch noch kräftiger gebaut sind.

Was also tun? An Ihrer Körpergröße lässt sich rein objektiv natürlich nichts ändern. Subjektiv aber schon! Die Mode bietet eine Fülle an Fashion-Tricks, wie Sie auch bei kleiner Statur groß rauskommen. Da gibt es einige Mode-Tipps mehr, als einfach nur hohe Absätze zu tragen – wobei das sicherlich für den Anfang keine schlechte Idee ist… Darüber hinaus finden Sie hier die aus meiner Sicht besten Fashion-Tricks, wie Sie als kleine Frau sofort größer wirken. Und das Schönste daran: Auch größere Frauen dürfen sich über einige Tipps freuen. Denn viele davon machen nicht nur größer, sondern auch schlanker!






Weiterlesen






Permalink

Schlank mit Blumen: 15 Figur-Tipps, die Sie modisch aufblühen lassen

schwarzes Etuikleid mit seitlichem Blumenmuster

Haben Sie sich dazu entschieden, Ihre Garderobe mit neuen Kleidungsstücken im aktuellen Blumen-Trend aufzustocken? Vielleicht haben Sie ja sogar schon bestimmte, stilgerechte Looks und Outfits im Sinn, die Sie mit Ihren blumigen Neuzugängen umsetzen möchten. Spätestens jetzt werden Sie wahrscheinlich noch einmal überlegen, wie sich die beabsichtigten Outfits mit Ihren individuellen körperlichen Proportionen vertragen. Denn das Tückische bei Blumenmustern ist: Richtig eingesetzt können sie als Schlankmacher wirken; aber auch das Gegenteil ist der Fall. Aus diesem Grund habe ich Ihnen hier die wichtigsten Schlank-Tipps für florale Designs zusammengestellt. Wenn Sie diese Tipps im Auge behalten, können Sie auch mit Blumenmotiven das Beste aus Ihrer Figur herausholen.






Weiterlesen






Seite 1 von 11