Permalink

Ein königliches Etuikleid in Nachtblau für die X-Figur

Das nachtblaue Etuikleid ist für die X-Figur perfekt und ein zeitloses Basic für jede Frau mit Sanduhrfigur.

Als ich dieses Foto von Prinzessin Viktoria von Schweden sah, dachte ich: Dieses Kleid ist wahrlich königlich! Das nachtblaue Etuikleid zeugt von zeitloser Eleganz und einem untrüglichen Gespür für formvollendeten Stil. Zudem passt es perfekt zur schlanken, weiblichen X-Figur der Thronfolgerin. Warum das so ist? Hier sind die 5 Gründe, warum dieses Kleid für Viktoria und alle Frauen mit den weiblichen Kurven einer Sanduhr-Figur perfekt ist: Weiterlesen






Permalink

10 Figur-Tipps: So stylen Sie einen großen Busen

So wird ein großer Busen richtig verpackt: Farbe, Biesen und Knopfleiste betonen die vertikale Linie, der offene Hemdkragen und die Ketten bilden viele V-Formen, die Ärmel sind länger als die Ellbogen.

Zuerst einmal: Gratulation! Sie wurden von der Natur reichlich beschenkt und sollten stolz auf Ihre Kurven sein. Ich kenne viele Frauen mit kleinem Busen, die sich einen größeren oder volleren Busen wünschen und eine Menge an Styling-Tricks anwenden, um diese Illusion zu schaffen. Aber zugegeben, modisch ist es nicht ganz leicht, dieses Mehr an Volumen am Oberkörper vorteilhaft zu verpacken – insbesondere, wenn Sie nicht wie ein Pinup-Girl, sondern seriös, dezent und elegant wirken wollen.
Stilistisch gesehen, bedeutet eine große Oberweite einfach nur mehr Fülle im Bereich des Oberkörpers, die sich optisch ausgleichen lässt. Je schlanker Ihr restlicher Körper gebaut ist, desto größer ist die proportionale Verschiebung und desto dominanter erscheint Ihr Brustbereich. Haben Sie hingegen auch breite Hüften und kräftige Oberschenkel, werden Ihre Proportionen ausgeglichen und Sie gelten als begehrtes Vollweib mit Sanduhrfigur. Wenn Ihr großer Busen mit einem deutlich sichtbaren Bauch einhergeht, sind Sie wahrscheinlich ein O-Figurtyp. Für alle Figur-Typen mit großem Busen gibt es einige grundsätzliche Fashion-Tricks, die Sie deutlich schlanker wirken lassen. Hier sind meine 10 Styling-Tipps für einen großen Busen:






Weiterlesen






Permalink

Business-Outfit: V-Pullover mit Bleistiftrock

Diese drei Basics ergeben immer ein perfektes Büro-Outfit für jeden Tag: Der V-Pullover, die weiße Bluse und der Bleistiftrock.

Dass für mich ein V-Pullover in jede Basisgarderobe gehört, wissen Sie ja bereits aus meinem letzten Beitrag. Kürzlich habe ich wieder in meinem Kleiderschrank gekramt und ein Business-Outfit zusammengestellt, in dem ein V-Pullover eine zentrale Rolle spielt. Dazu wird der Klassiker mit zwei weiteren zeitlosen Basics kombiniert: Der weißen Bluse und dem Bleistiftrock. Das ist für mich einer dieser Looks, die wohl niemals aus der Mode kommen. Hier finden Sie ein paar Ideen zu den Variationsmöglichkeiten und die wichtigsten Figur-Tipps dazu.






Weiterlesen






Permalink

Festliches Outfit mit Pullover: So einfach kann edel und bequem sein

Mit einem metallisch glänzenden Rock wird ein schlichter Pullover mit U-Boot-Ausschnitt zum eleganten Outfit kombiniert.

Vorsicht: Jetzt kommt die Zeit der Festessen, Weihnachtsfeiern und sonstigen feierlichen Anlässe! Wenn es Ihnen so geht wie mir, machen Sie sich spätestens jetzt Gedanken, wie Sie die Feiertage nicht nur kulinarisch, sondern vor allem auch modisch überstehen. Obwohl jeder ein bisschen anders feiert, eines ist bei fast allen gleich: Es wird viel gegessen und viel Zeit im Sitzen verbracht. Dazu kommt so mancher Sekt-Empfang, einige Besuche bei Verwandten und Freunden sowie Veranstaltungen, wie Gottesdienste oder Konzerte.

Um diese Anlässe modisch abzudecken, muss das Outfit nicht nur edel, sondern vor allem auch bequem sein. Ich schätze es zudem sehr, wenn der festliche Look einfach umzusetzen und möglichst variabel ist. Noch schöner ist es, wenn ich die passenden Kleidungsstücke dafür bereits im Schrank habe, da sich das Outfit mit zeitlosen Mode-Klassikern umsetzen lässt. Bei meiner Recherche zum Thema „klassische Pullover“ habe ich genau so ein Outfit gefunden. Die Zutaten sehen wie folgt aus:






Weiterlesen






Permalink

Rotes Etuikleid: Ein Outfit für Powerfrauen

Mit diesem roten Etuikleid zeigt die Power-Frau, wie Schnitt, Farbe und Silhouette ein modisches Statement ergeben.

„Wow, was für eine starke Frau“, dachte ich, als ich neulich Sheryl Sandberg in einem roten Etuikleid sah. Seitdem geht mir das Outfit der erfolgreichen, amerikanischen Facebook-Managerin nicht mehr aus dem Kopf. Denn das außergewöhnliche Kleid der 42-Jährigen ist ein echtes Statement – eine starke Aussage mit klassischen und gewagten Akzenten zugleich. Was das Kleid so toll macht? Hier sind meine 5 Argumente, die für das Powerkleid sprechen:






Weiterlesen






Permalink

Little Black Jacket: Steht der zeitlose Klassiker wirklich jeder Frau?

Blick aufs Detail: Die aktuelle Version des "Little Black Jacket" von Chanel steht fast jeder Frau.

Mit der „Little Black Jacket“ – der kleinen schwarzen Jacke – von Chanel beschäftigt sich gerade so ziemlich jeder Mode-Blog. Das liegt nicht nur an der Begeisterung für den zeitlosen Klassiker, der als Fashion-Basic eine Bereicherung für jede Garderobe ist. Vor allem durch die gleichnamige, internationale Wander-Ausstellung, die derzeit in Berlin gastiert, und den dazugehörigen Bildband von Karl Lagerfeld ist ein Hype um das 58 Jahre alte Kleidungsstück entstanden.
Dabei wurde das Design des Mode-Klassikers von Kollektion zu Kollektion ständig verändert, um stets den zeitgemäßen Anforderungen der Fashionistas weltweit zu entsprechen. Gerade kürzlich stellte das Magazin GRAZIA eine aktuelle Version der Chanel-Jacke vor und machte den Straßen-Test: Darin kamen ganz unterschiedliche Frauen mit unterschiedlichen Kleidungsstilen zu dem Ergebnis, dass sich das Jäckchen wirklich zu allem und von jeder tragen lässt. So etwas fordert natürlich dazu auf, diesem Zauber auf den Grund zu gehen. Was hat die aktuelle Chanel-Jacke, das Frauen jeden Alters, jeder Figur und jeden Stils so wunderbar darin aussehen lässt? Ich habe mal genau hingesehen. Hier sind meine Erkenntnisse:






Weiterlesen






Permalink

Flower-Look 3: Der klassisch-elegante Stil-Typ

Geblümtes Seiden-Etuikleid mit dezenter Raffung an der Schulter

Ob liebliche Ladies, dezente Damen oder stolze Rosen – die klassisch-Elegante Frau mit floralen Gelüsten mag es eher dezent und unauffällig, aber mit Klasse. Ihr Stil ist edel, zeitlos, fraulich und überlegt – weil immer zum Anlass passend. Dabei ist ihre modische Zurückhaltung eigentlich ein Statement, mit dem sie Ihr Weltbild zum Ausdruck bringt: Wer gesellschaftlich „dazugehören“ will, übt sich in Respekt, Rücksichtnahme und gutem Benehmen, ohne dabei seine Persönlichkeit aufzugeben. Folglich ist ihr Stil eine Mischung aus respektvoller Anpassung an geltende Regeln, dezenter Unterstreichung der eigenen Persönlichkeit und Klarstellung der – tatsächlichen oder gewünschten – gesellschaftlichen Position. Blumenprints nutzt die klassische Lady hauptsächlich, um Ihre Weiblichkeit und ihren gesellschaftlichen Anspruch zu untermauern.






Weiterlesen






Permalink

Wählen Sie Ihren persönlichen Fashion-Flower-Look!

Frau in weißem Abendkleid mit Neckholder und riesigem Blumenprint auf dem weiten Rock

Und weiter geht’s mit meinem kleinen Mode-Ratgeber zum Thema „Blumenprints in der Mode“. Heute geht es darum, welche Look Sie mit Blumenprints umsetzen können. Sind Sie eine „Grande Dame“, die sich gerne im eleganten Rosen-Print auf edler Seide präsentiert? Oder doch lieber ein Hippie-Mädchen, das sich möglichst lässig durch den Alltag schlägt? Oder hat es Ihnen der Retro-Style der fröhlichen 50er Jahre angetan? Vielleicht sind Sie ja auch die coole Rockerbraut, die trotzdem ihre weibliche Seite ausleben möchte?
Wenn Sie Blumenmuster in Ihre Garderobe aufnehmen wollen, gibt es viele unterschiedliche Stile und Looks, für die Sie sich entscheiden können. Die folgenden Beiträge sollen Ihnen dabei helfen, das für Sie passende Flower-Outfit zusammenzustellen.






Weiterlesen






Seite 5 von 6« Erste...23456