Permalink

Die Trend-Farbe Rot: Welcher Rot-Typ sind Sie?

Die Trend-Farbe Rot in einem legeren Outfit mit Hose im Smoking-Stil und Grobstrick-Pullover.

Ich gebe zu, ich bin ein Rot-Fan. Wenn ich die Mode-Magazine aufschlage, in denen die aktuelle Herbstmode vorgestellt wird, kann ich mich an den Rot-, Orange- und Purpur-Tönen kaum satt sehen. Neben knallroten Kleidern, Hosen, Pullis und Mänteln zeigen die Designer in dieser Saison auch zahlreiche Entwürfe in Lila, Rubinrot, Burgunderrot, Tomatenrot oder Fuchsia. Da kann Frau ganz schön ins Schlingern geraten. Insbesondere dann, wenn Sie nicht so genau wissen, welche Rottöne Ihnen besonders gut stehen. Denn eines sollten Sie auf keinen Fall machen: Jetzt einfach blind zu einem roten Kleidungsstück greifen, um dem aktuellen Trend zu folgen. Vielmehr ist genau jetzt der Zeitpunkt, um sich zu fragen, ob Rot in Ihre Basis-Garderobe passt und wenn ja, welcher Ton Ihnen besonders gut steht. Dieser Beitrag soll Ihnen dabei helfen, der Antwort auf diese Frage etwas näher zu kommen. Weiterlesen






Permalink

Figur-Trick: Große Wirkung für kleine Busen

Ein kleiner Busen wirkt größer, wenn er mit Rüschen und Stofflagen mehr Volumen erhält.

Sie haben einen kleinen Busen und wollen trotzdem mal so richtig mit Ihren weiblichen Pfunden wuchern? Dann ist dieser Figur-Trick für Sie interessant: Es gibt nämlich eine ganz einfache und bombensichere Methode, um sofort einen größeren Busen zu bekommen. Denken Sie an mehrere Stofflagen, addieren Sie Raffungen und Reihungen und etwas Asymmetrie und schon haben Sie eines der reizvollsten Dekolletés der Welt. Das Geheimnis lautet: Rüschen Sie sich auf!






Weiterlesen






Permalink

Schlank mit Blumen: 15 Figur-Tipps, die Sie modisch aufblühen lassen

schwarzes Etuikleid mit seitlichem Blumenmuster

Haben Sie sich dazu entschieden, Ihre Garderobe mit neuen Kleidungsstücken im aktuellen Blumen-Trend aufzustocken? Vielleicht haben Sie ja sogar schon bestimmte, stilgerechte Looks und Outfits im Sinn, die Sie mit Ihren blumigen Neuzugängen umsetzen möchten. Spätestens jetzt werden Sie wahrscheinlich noch einmal überlegen, wie sich die beabsichtigten Outfits mit Ihren individuellen körperlichen Proportionen vertragen. Denn das Tückische bei Blumenmustern ist: Richtig eingesetzt können sie als Schlankmacher wirken; aber auch das Gegenteil ist der Fall. Aus diesem Grund habe ich Ihnen hier die wichtigsten Schlank-Tipps für florale Designs zusammengestellt. Wenn Sie diese Tipps im Auge behalten, können Sie auch mit Blumenmotiven das Beste aus Ihrer Figur herausholen.






Weiterlesen






Seite 11 von 11« Erste...7891011