Kategorie: Trends und Meinung

Hier finden Sie Wissenswertes zu aktuellen Trends und ganz persönliche Standpunkte der Modeflüsterin zu Themen aus der Mode-Szene. Diskutieren Sie mit!

Was können Sie von Barbie’s neuen Kleidern lernen?

Die neue "curvy" Barbie hat auch neue Outfits bekommen. Ob diese wohl für den A-/X-Figurtyp vorteilhaft sind?

Mit welcher Puppe haben Sie in Ihrer Kindheit am liebsten gespielt? Für mich gehört die Zeit, die ich mit meiner Barbie verbrachte, zu meinen schönsten Erinnerungen. Dabei habe ich gar nicht darauf geachtet, ob meine beste Freundin nun etwas dicker oder dünner, kleiner oder größer war. Doch seitdem Essstörungen zu den recht häufigen Erkrankungen von jungen Mädchen gehören, vermehrt sich die Kritik an der Barbie-Puppen-Figur. Diese ist mit ihren dünnen, langen Armen und Beinen, der schmalen Taille und dem vergleichsweise großen Busen so gar nicht realistisch ausgestattet.

Nun bringt Mattel eine neue Serie auf den Markt, die “Barbie Fashionista”. Diese Barbie gibt es mit verschiedenen Figurtypen: “curvy”, “tall” und “small”. Und natürlich haben alle Barbies auch neue Kleidchen bekommen. Als alte Barbie-Liebhaberin musste ich mir gleich mal ansehen, welche Outfits sich die Profis für die runderneuerte Schönheit ausgedacht haben. Dabei liegt mein besonderes Augenmerk auf der “curvy” Barbie, die in etwa einem A-/X-Figurtyp entspricht. Wie gut passen die neuen Barbie-Looks zu diesem Figurtyp? Und was kann Frau davon lernen? Lassen Sie sich überraschen!

Fashion-Dialog: Wie finden Sie einen BH, der wirklich passt?*

Die Modeflüsterin im Gespräch mit Susanne Geiger, der BH Queen, über die richtige BH-Größe und alles, was Frau zum Thema Dessous wissen sollte.

*Sponsored Post – Es geschah an einem heißen Samstag-Nachmittag im letzten Sommer. Ich stand halbnackt mit einer Frau, die ich gerade zum ersten Mal kennen gelernt hatte, zuhause vor dem Spiegel und probierte mich durch unzählige BH-Modelle. Und dann kam er: der passende BH, genau wie für mich gemacht. Schnitt, Material, Tragegefühl – alles bei diesem BH stimmte genau mit meinen Bedürfnissen überein. Und super sexy fühlte ich mich in der zarten Spitze auch noch… Kein Wunder, denn die Frau, die mir bei diesem privaten Shopping-Erlebnis zur Seite stand, war keine Geringere als Susanne Geiger, die “BH Queen” persönlich.

Susanne Geiger ist selbständige Dessous-Expertin und bringt für ihren Job nicht nur einen Fundus an Wissen und Erfahrung, sondern vor allem eine unglaubliche Begeisterung mit. Man merkt sofort: Diese Frau brennt für die perfekte Passform, für hochwertige Materialien, sorgfältige Verarbeitung und Schnitte, die das Beste aus den natürlichen Formen einer Frau herausholen. Ich muss zugeben: Ich war beeindruckt. Und ich dachte sofort: Diese Frau und Ihr Wissen muss ich Ihnen hier einmal vorstellen.

Jetzt hat es geklappt. Pünktlich zur winterlichen Kuschelzeit spreche ich heute mit der BH-Queen über den idealen BH, wie Sie ihn finden und was Sie sonst noch über Dessous wissen müssen.

Ihr Wunschzettel: E-Magazin und Online-Seminare von der Modeflüsterin

Sie haben gewählt: Ihre Wünsche an die Modeflüsterin und meine Schlussfolgerungen daraus.

Vor Weihnachten ist ja bekanntlich die Zeit, in der Sie sich etwas wünschen dürfen. In diesem Jahr habe ich Sie gebeten, sich bei meiner Leserinnen-Befragung zu beteiligen und mir Ihre Wünsche an die Modeflüsterin mitzuteilen. Und Sie haben sich nicht lange bitten lassen: Sage und schreibe 948 Wunschzettel sind bei mir eingegangen! Das hat mich völlig überwältigt. Ich möchte mich an dieser Stelle sehr, sehr herzlich bei Ihnen dafür bedanken, dass Sie mir abermals Ihr Vertrauen geschenkt haben!

Seit zwei Wochen bin ich nun dabei, Ihre Antworten Stück für Stück zu erfassen und auszuwerten. Auch wenn ich noch keine detaillierten Ergebnisse habe, so scheinen sich dennoch bereits zwei Herzenswünsche heraus zu kristallisieren: Eine große Mehrheit der Leserinnen wünscht sich ein E-Magazin und Online-Seminare von der Modeflüsterin. Und das hat mich tatsächlich etwas überrascht. Im Folgenden habe ich Ihnen die Kernergebnisse der Befragung zusammengestellt und berichte Ihnen ein wenig von meinen Gedanken und Schlussfolgerungen dazu.

Und natürlich gibt es auch eine Liste der Gewinnerinnen, die bei der Verlosung zur Umfrage einen Preis ergattern konnten.

Antworten und Gewinnen: Was wünschen Sie sich von der Modeflüsterin?

Wünsche an die Modeflüsterin. Befragung und Verlosung

Machen Sie mit bei meiner Leser-Befragung und gewinnen Sie ein wertvolles Armband von Prachtschmuck!

Liebe Leserin,

ich liebe den Austausch mit Ihnen über Kommentare und E-Mails sehr. So habe ich schon viel über Ihre Wünsche erfahren und wertvolle Anregungen von Ihnen erhalten. Aber manchmal ist es wichtig, die gesamte Power der Leserinnen zu aktivieren und noch mehr Feedback zu bekommen. Besonders wenn wichtige Entscheidungen anstehen.
Bereits seit längerer Zeit beschäftige ich mich damit, wie ich die Modeflüsterin in Ihrem Sinne weiter entwickeln kann. Ausgelöst durch Ihre vielen Fragen – nicht selten sind es auch Hilferufe – und durch das begeisterte Feedback, das mich täglich erreicht, spüre ich, dass die Modeflüsterin für Sie noch mehr sein könnte als ein Blog. Denn ein Blog hat seine Grenzen. Also habe ich darüber nachgedacht, wie ich Ihnen noch besser helfen kann. Welche Angebote und Services der Modeflüsterin können Sie dabei unterstützen, Ihr wahres Mode-Ich zu finden und Ihre ganz individuelle Schönheit zu entdecken?

Sie sehen, ich mache mir viele Gedanken über Sie. Da liegt es nahe, dass ich Sie einfach frage, welche zusätzlichen Aktivitäten Sie sich von der Modeflüsterin wünschen. Welche Angebote oder Service wären für Sie wirklich wertvoll? Daher meine Bitte an Sie:

Bitte nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um die nachfolgenden Fragen zu beantworten!

Karl Lagerfeld wird 80: Eine Hommage an die Mode-Legende und ein Interview

Karl Lagerfeld ist einer der einflussreichsten, kreativen Köpfe der internationalen Mode-Szene. Jetzt wurde der Mode-Papst (wahrscheinlich) 80 Jahre alt.

Karl Lagerfeld ist einer der einflussreichsten Modeschöpfer des letzten Jahrhunderts. Und es könnte sein, dass er tatsächlich am 10. September 2015 seinen 80. Geburtstag feierte. Wichtig dabei ist das Wort “könnte”. Denn die Experten streiten sich darüber, wann genau der große Karl geboren wurde. Fest steht nur: Es muss zwischen 1935 und 1938 gewesen sein. Auch wenn sein Privatleben weitestgehend mysteriös bleibt, sind sich die Modehistoriker über die große Bedeutung Karl Lagerfelds für das modische Geschehen rund um die Laufstege der Welt einig. Grund genug für eine kleine Hommage an eine der herausragendsten Fashion-Persönlichkeiten unserer Zeit – und Anlass für ein Interview, das ich beim Hessischen Rundfunk gegeben habe.

Mode-Mythos “French Style” – was steckt dahinter?

Caroline de Maigret ist eine Stil-Ikone des French Style - immer lässig, cool, elegant und modern zugleich.

Ich kann nicht mehr zählen, wie oft ich von Leserinnen der Modeflüsterin nach dem berühmten “French Style”, dem französischen Modestil, gefragt werde. Was macht die Französinnen so attraktiv? Welche Mode-Basics brauche ich, um den sagen-umwobenen Stil umzusetzen? Was ist das Prinzip der so genannten “5 Piece French Wardrobe”? Diese und mehr Fragen häufen sich in meiner Mailbox.
Die Essenz der französischen Weiblichkeit herauszufiltern, ist nicht einfach. Das Buch “Paris in Style” gibt gute Hinweise und anlässlich des Filmportraits “Mademoiselle C” hatte ich Sie gefragt, was für Sie den typischen französischen Stil ausmacht. Herausgekommen ist eine bunte Mischung aus Mode-Basics, Tipps für Frisur, Make-up und Dessous und eine bestimmte innere Haltung, die Sie mit Französinnen assoziieren.

Woher kommt also die Faszination für den französischen Stil? Und noch viel spannender: Lassen sich die Zutaten dafür so einfach kopieren? Nach der intensiven Lektüre von Büchern, Artikeln und Zitaten zum Thema “French Style” ist dies der Versuch einer Annäherung. Ich bin gespannt, was Sie zu meiner Interpretation sagen…