Monat: Juli 2016

Welcher Hut passt zu Ihrer Gesichtsform?

Ein Cloche-Hut wird tief ins Gesicht gezogen, verdeckt die Stirn und steht daher länglichen Gesichtern besonders gut. Modeflüsterin: Welcher Hut passt zu Ihrer Gesichtsform?

Der Hut gehörte einmal zu den Basics der eleganten Damengarderobe. Dann wurde es still um ihn – bis die ersten Fashionistas den Trend zum Hut neu entdeckten. Seitdem fragen mich immer wieder Leserinnen, wie sie den richtigen Hut für sich finden können. Welche Hüte passen zu welcher Gesichtsform? Und welche Kriterien sind sonst noch wichtig, wenn Sie den passenden Hut auswählen möchten?

Ich habe mich einmal mit den Proportionen von Gesichtern und Hüten beschäftigt. Hier sind meine Tipps, auf was Sie bei der Auswahl Ihres idealen Huts achten können.

Business-Mode im Sommer: Alles was Sie jetzt über Stoffe wissen sollten

Wenn es im Sommer im Büro hitzig zugeht, helfen Ihnen die richtigen Stoffe und ein paar weitere Tipps, um cool und professionell zu bleiben.

Auch wenn sich der Sommer bisher recht launisch zeigt – die richtige Businesskleidung für den Sommer ist doch immer wieder ein heiß diskutiertes Thema. Denn die hohen Temperaturen im Büro stellen viele berufstätige Frauen vor recht kniffelige Mode-Probleme. Eine sehr häufige Frage lautet: Wie kann ich mich so anziehen, dass ich im Büro möglichst wenig schwitze und dennoch stilvoll und professionell wirke? Und dann gibt es da noch die lästigen Schweißflecken, die gerade an heißen Tagen kaum zu vermeiden sind. Also was tun?

Ich kann Ihnen verraten: Die meisten Probleme für sommerliche Businesskleidung können Sie mit den richtigen Stoffen lösen. Heute habe ich Ihnen die wichtigsten Tipps zusammengestellt, wie Sie mit den richtigen Stoff-Materialien, Farben und Mustern für kühle, entspannte Business-Tage sorgen. So bekommt zumindest Ihre Büro-Mode hitzefrei.

Schluss mit Diäten! Wie Sie Ihren Wohlfühl-Körper erreichen*

Schluss mit Diäten! So bekommen Sie Ihr Wohlfühl-Gewicht; Modeflüsterin - Mode, Stil und Wellness für starke Frauen über 40.

*Sponsored Post – Gerade in der Sommerzeit überschlagen sich die Frauenzeitschriften mit Tipps und Verboten, wie Sie vermeintlich richtig essen, um schlank und fit zu werden. Das Stichwort:“Bikini-Figur“ geistert durch den Blätterwald und will Ihnen suggerieren, dass Sie unbedingt in nur wenigen Wochen oder Tagen ein paar Kilos abnehmen müssen, bevor an ungetrübte Sommerlaune überhaupt zu denken ist. Das ist natürlich Quatsch. Sie wissen das und ich weiß es: So funktioniert das nicht.

Wahrscheinlich haben Sie schon die eine oder andere Wunder-Diät hinter sich gebracht und festgestellt: Nach der ganzen Qual waren die mühsam abgehungerten Pfunde in nur wenigen Monaten wieder auf der Waage. Sie wissen also, dass solche Diäten, die auf Verzicht und Selbstkasteiung basieren, niemals wirken. Was also tun? Ich habe heute einen Vorschlag für Sie: Probieren Sie es einmal mit Wohlfühl-Körper statt Magerwahn und mit intuitivem Essen statt Verzicht. Die Methode nennt sich „IntuEat“ und ich habe sie für Sie getestet (*Sponsored Post).

Checkliste: 10 Accessoires für Bade-Spaß mit Chic

Sommer-Accessoires - Bade-Spaß mit Chic: Badetasche, Sandalen, Bikini-Beutel, Sonnenbrille, Sonnenhut; Modeflüsterin - Mode, Stil und Wellness für starek Frauen über 40, 50 und 60.

Sommer, Sonne, Baden, Faulenzen… Ein wunderbarer Gedanke, nicht wahr? Aber sind Sie auch bereit dafür? Und damit meine ich nicht, ob Sie ein paar Mußestunden gut gebrauchen könnten. Nein, ich frage Sie, da ich aus eigener Erfahrung weiß, dass die ersten Sommer-, Strand- oder Badestunden immer zu früh kommen – bevor ich so richtig darauf vorbereitet bin. Denn wenn Sie wirklich entspannte Stunden beim Baden oder Sonnen verbringen und dabei „tres chic“ sein wollen, erfordert dies ein wenig Planung.

Auch dabei ist aus meiner Sicht weniger mehr. Mit wenigen, aber hochwertigen Accessoires machen Sie am Strand, im Schwimmbad oder am Badesee einfach eine viel bessere Figur! Meine persönliche Checkliste mit den 10 wichtigsten Accessoires für ein schickes Badevergnügen ist dabei nur eine Anregung für Sie, die Sie ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen anpassen können. Viel Sonnen-Spaß damit!

Welcher Rock passt zu Ihrem Figurtyp?

Ein Rock für jeden Figurtyp: Ein Bleistiftrock akzentuiert die Taillen-Hüft-Kurve und wohl geformte Beine. Modeflüsterin - Mode, Stil und Wellness für starke Frauen.

Sommerzeit ist Rock-Zeit! Gerade erst kürzlich habe ich nach wochenlanger Suche meinen idealen Sommer-Rock gefunden. Vor allem der Schnitt des Rocks muss zu meinem Figurtyp passen. Und dann sollten natürlich auch noch Farben, Muster und Stoffqualität stimmen. Das ist gar nicht so einfach. Wissen Sie, welche Röcke Ihre Figur optimal zur Geltung bringen? Und was Sie tunlichst vermeiden sollten?

Ich habe mir das komplexe Thema einmal vorgenommen und für Sie auf einen möglichst einfachen Nenner gebracht. Heute stelle ich Ihnen die Grundprinzipien von Rock-Schnitten vor. Und auf was Sie achten können, damit der Rock Ihrem Figurtyp schmeichelt. Viel Erfolg mit den Tipps!