Monat: November 2014

Weihnachts-Verlosung: Gewinnen Sie mit Ihrem Outfit einen Luxus-Schal!*

Verlosung: Lieblings-Outfit mit Schal

*Mit Produktplatzierung – Heute geht es um ein zeitloses Accessoire, das es fern jeglicher Mode-Trends wohl immer geben wird – zumindest in unserer Klimazone: den Schal. Denn ohne einen kuscheligen Schal geht im deutschen Winter gar nichts. Wenn Sie eine aufmerksame Leserin der Modeflüsterin sind, dann wissen Sie ja bereits, dass ich ein Faible für wertvolle Kaschmir- und Seiden-Schals habe. Ein Schal darf in fast keinem meiner Outfits fehlen. Und heute verrate ich Ihnen meine Einkaufsquelle: Rund zwei Drittel meiner Schals stammen von Pashmina.de. Das kleine Frankfurter Label bietet eine so wundervolle Qualität, dass ich mich kaum zurückhalten kann, in jeder Saison erneut zuzuschlagen. Gerade kürzlich habe ich dort einen traumhaften Kaschmir-Seiden-Schal mit Leomuster erstanden.

Und jetzt kommt das Schönste: Sie können genau diesen Luxus-Schal in Ihrer Wunschfarbe bei meiner Weihnachts-Verlosung gewinnen! Was Sie dazu tun müssen? Zeigen Sie den Leserinnen der Modeflüsterin Ihr Lieblings-Outfit mit Schal und Sie sind bei der Verlosung dabei. Machen Sie mit! Mit etwas Glück liegt der Luxus-Schal schon bald unter Ihrem Weihnachtsbaum… Hier erfahren Sie alle Details:

Fashion-Fahrplan: Die Checkliste für Ihren idealen Blazer

Die Checkliste "Mein idealer Blazer" hilft Ihnen, den richtigen Blazer zu finden. Ein Klick auf das Bild öffnet das pdf-Dokument.

Meine Mini-Blog-Serie “Mode-Basic Blazer: Der beste Schnitt für Ihre Figur” hat für große Resonanz gesorgt. Viele Leserinnen haben mich gefragt, wie sie denn jetzt vorgehen sollen, um ihren idealen Blazer zu finden. Müssen Sie wirklich alle Schnitt-Details beachten, wenn Sie auf die Suche nach Ihrem Traum-Basic gehen? Nein, müssen Sie natürlich nicht. Aber es ist einfach gut, die wichtigsten Schnitt-Details Ihres Blazers im Kopf zu haben, wenn Sie das nächste Mal zum Einkaufen gehen. Das schützt Sie vor teuren Fehlkäufen. Daher habe ich für Sie als Ergänzung zu den beiden Beiträgen über die Silhouette und Struktur eines Blazers eine Checkliste “Mein idealer Blazer” zum Download angefertigt. Nutzen Sie diese Checkliste, um Ihren idealen Blazer zu finden!

Mode-Stil und Wohn-Stil: Wie Frau wohnt, so kleidet sie sich oder?*

Das große Buch der Wohnstile ist ein schöner Bildband über Wohnstile, von dem Sie sich auch modisch inspirieren lassen können.

*Mit Produktplatzierung – Oder: Zeige mir, wie Du wohnst und ich sage Dir, wie Du Dich anziehst
Neulich erhielt ich eine Überraschung: Der neue Bildband “Das große Buch der Wohnstile” lag in meiner Post. Darin beschreibt Delia Fischer, die Gründerin von Westwing, verschiedene Wohnstile und wie man sie ansprechend umsetzt. Zuerst war ich irritiert, zumal die Modeflüsterin ja ein Mode-Blog und keine Lifestyle-Plattform ist. Doch dann blätterte ich in dem wunderschön aufgemachten Werk für stilvolles Wohnen und war sofort inspiriert. Denn ich entdeckte zu Beginn eines jeden Stil-Kapitels wunderbare Moodboards, in denen auch Mode eine Rolle spielt. Um sich den typischen Design-Elementen eines Wohnstils anzunähern, sammelt Delia Fischer Assoziationen aus verschiedenen ästhetischen Disziplinen – so auch aus der Mode.

Wie Frau lebt, so kleidet sie sich. Oder etwa nicht? Heute möchte ich Ihnen die Wohnstile und ihre modischen Entsprechungen kurz vorstellen. Und am Ende steht natürlich die Frage: Was können Sie aus Ihrem Wohnstil für Ihren persönlichen Mode-Stil ablesen und umgekehrt?

Mode-Basic Blazer: Der beste Schnitt für Ihre Figur – die Struktur (Teil 2)

Alle Details, die Ihrem Blazer seine Struktur geben, können positive und negative Auswirkungen auf Ihre Figur haben.

Heute geht es weiter mit der Betrachtung eines des wichtigsten Mode-Basics überhaupt: dem Blazer. Denn der Blazer ist einer der grundlegenden Bausteine für eine perfekte Basisgarderobe. Neben der Farbe und dem Stil des Blazers ist es vor allem der Schnitt, der darüber entscheidet, ob Ihr Blazer Ihr persönliches Figurwunder ist oder eben nicht. Denn die einzelnen Schnitt-Details dieses modischen Klassikers können Ihren Figurtyp unterstützen und für den optischen Ausgleich sorgen, den Sie brauchen.

Hier erfahren Sie, ob Sie dieses Potential bereits nutzen oder auf was Sie zukünftig bei der Wahl Ihrer Blazer achten können. Während Sie im letzten Beitrag viele Schnitt-Details kennen gelernt haben, die für die äußere Silhouette des Blazers wichtig sind, geht es heute um die vielen dekorativen Elemente, die dem Blazer seine Struktur verleihen – und die ebenfalls gravierende Auswirkungen auf Ihre Figur haben können. Es bleibt spannend!

Mode-Basic Blazer: Der beste Schnitt für Ihre Figur – die Silhouette (Teil 1)

Wie schlank Sie Ihr Blazer aussehen lässt, hängt mit vielen Schnitt-Details dieses zeitlosen Mode-Basics zusammen.

Der Blazer gehört zu den Basics für jeden perfekten Kleiderschrank. Selbst wenn Sie keine Business-Kleidung benötigen, werden Sie irgendwann einen Anlass in Ihrem Leben haben, für den ein Blazer genau das richtige Kleidungsstück ist. Dazu kommt, dass ein Blazer jedes Outfit sofort stilvoll macht und ein wahres Figurwunder ist. Für mich wäre eine Basisgarderobe ohne Blazer überhaupt nicht vorstellbar. Doch welcher Blazer ist der richtige für Sie? Eine Vielzahl an kleinsten Details entscheidet darüber, ob Sie in diesem Mode-Klassiker eine gute Figur machen. Natürlich sollten die Farbe, der Stoff und die stilistischen Elemente zu Ihrem Mode-Stil passen. Eine ganz entscheidende Rolle spielt aber der Schnitt des Blazers. Denn dieser sollte für Ihren Figurtyp möglichst vorteilhaft sein.

Heute habe ich für Sie einmal die wichtigsten Schnitt-Details eines klassischen Blazers zusammengestellt. Ich zeige Ihnen, wie die Linienführung den Blickverlauf lenkt und wie dadurch einzelne Körperzonen in ihrer optischen Wahrnehmung beeinflusst werden. Mit diesem Wissen werden Sie Ihre Blazer mit völlig neuen Augen sehen!