Fashion-Checkliste: Einkaufs-Tipps für Wickelkleider

Checkliste zum Einkaufen von Wickelkleidern

Sie wollen Ihr perfektes Wickelkleid kaufen? Dann nutzen Sie diese Checkliste: einfach downloaden, ausdrucken und zum Einkaufen mitnehmen.

Ein Wickelkleid ist ein zeitloser, bequemer Mode-Klassiker, der fast jeder Frau steht. Aber das klassische Wickelkleid aus den 70er Jahren hat sich zwischenzeitlich weiterentwickelt: Heute gibt es den Klassiker in einer Vielzahl unterschiedlicher Formen, Farben, Mustern und Materialien. Auch wenn Sie ziemlich genau wissen, was Sie wollen – wenn es Ihnen so geht wie mir, werden Sie wahrscheinlich dennoch unzählige Wickelkleider anprobieren müssen, bevor Sie ein passendes Exemplar finden. Denn bei einem zukünftigen Basic-Teil in Ihrer perfekten Garderobe muss einfach alles stimmen: Die Schnitt-Details sollten Ihrer Figur schmeicheln. Die Farbe, das Muster und die Anmutung des Kleides sollten zu Ihrem Stiltyp und den Anlässen, zu denen Sie es tragen wollen, passen. Und das Material sollte Ihren Anforderungen an Tragbarkeit, Bequemlichkeit und Pflegeleichtigkeit entsprechen. Das sind viele Wünsche, die ein Wickelkleid erfüllen muss.

Wie immer, wenn es bei einem Vorhaben viele Dinge zu bedenken gibt, mache ich mir eine kleine Checkliste. Hier ist sie also, meine Checkliste zum Einkaufen eines Wickelkleides. Sie können die Checkliste (pdf-Dokument, 1 Seite, 386 KB) downloaden und ausdrucken. Und dann gleich zu Ihrer nächsten Einkaufstour in Sachen Wickelkleid mitnehmen. Viel Erfolg damit!

Tipp: Machen Sie beim Einkaufen die Generalprobe!

Noch ein Tipp: Beim Einkaufen sollten Sie die wichtigsten Kombi-Teile sowie die passende Unterwäsche zur Anprobe mitnehmen. Ich nenne das die „Generalprobe“. Alles ist genau so, wie es später auch getragen werden soll – einschließlich den richtigen Schuhen, Strümpfen und Taschen. So vermindern Sie das Risiko eines Fehlkaufs beträchtlich. Denn Sie erkennen sofort, ob etwas passt oder eben nicht. Dann hilft auch kein Schönreden nach dem Motto: „Wenn ich jetzt noch etwas höhere Schuhe und einen Body-Former tragen würde, sieht das bestimmt gut aus.“ Vergessen Sie das! Es mag etwas hart klingen, aber Wunschdenken hilft nicht weiter, wenn Sie Ihre perfekte Garderobe zusammenstellen wollen. Also: Formulieren Sie klar, was Sie wollen und brauchen. Und dann gehen Sie Ihre Checkliste durch, um an alles zu denken, was Ihnen wichtig ist. Besteht das Wickelkleid den Test, dürfen Sie sich so richtig freuen. Denn dann haben Sie einen neuen, treuen Begleiter für Ihr Leben gefunden.

Und falls nicht? Das ist halb so schlimm! Ich bin sicher, dass Sie die Zeit der Suche nach dem perfekten Wickelkleid bestens überstehen. Denn Ihr Kleiderschrank ist ja nicht leer, oder? Jetzt kann ich es Ihnen ja verraten: Nach meinem perfekten Wickelkleid habe ich drei Jahre lang gesucht… Und das hat sich bisher mehr als bezahlt gemacht!

Und wie ist Ihre Erfahrung? Haben Sie Ihr perfektes Wickelkleid bereits gefunden oder sind Sie noch auf der Suche?

Hier finden Sie eine Auswahl an Wickelkleidern*

*Affiliate-Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.